DichtArt XXVII – Lux

Lux

Die Fackel ist an dich gereicht
Das Feuer welches Leben heißt
Entfacht in dir dein helles Licht
Stell‘ es untern Scheffel nicht
Trag‘ es freudig und auch heiter
Reich‘ es auch an andre weiter
Zeige dich in allen Farben
Lass‘ sie leuchten deine Gaben


(C) 2021 by Dichterling