DichtArt LXXIII – Mission P’n’P

Mission P’nP

Inspiriert von Ideenlese: „Paul

Aus dem Schattenreich kam der Paule kühl daher, altklug, besserwisserisch, ideologisch geblendet, hat er die Welt im Kopf für fertig erklärt, sein Leben fein säuberlich in Kategorien verpackt, Stück für Stück, nebeneinander verstaut, selbst das Glück hat er zerpflückt in Modellkisten gepackt, sogar den lieben Gott für tot gehalten. Und die Liebe, ach, die Liebe, ja: streng in Besitz genommen, kontrolliert und zu seinem Recht erhoben, eingesperrt, lebendig begraben, mit Schloss und Riegel versehen, wissenschaftlich seziert, Regeln erstellt und theoretisch einverleibt, bis ihr die Luft zum Atmen fehlte und welk vom Winde getragen entschwebte.

Doch dann tritt Paula in warmen Glanze aus dem Nebel der Zeit hervor, hoch wohl geboren aus dem Wort, frech, frivol, verspielt. Einfach so. Unerklärlich, allem Beweisbaren zum Trotz, in Weisheit klug und herzbezaubernd schön, tief sehnend im Gefühl kommt sie mutig auf ihn zu, stellt sich vor ihn, legt tiefblickenden Auges zart ihren Finger auf seinen Mund und lehrt ihm das Staunen. Zärtlich nimmt sie seine Hand an ihre, führt ihn lächelnd ins Lichtenspiel verträumter Leichtigkeit und tanzen einander umschlungen Tango auf dem Parkett erwachender Leidenschaft. Im Sog dieser göttlichen Kraft wirbelt sie all seine bisherigen Vorstellungen über das Leben, dessen Sinn und Bedeutung mächtig durcheinander, bis nichts mehr davon übrig ist – bis alles auf Anfang steht. Sie sagt, sie war schon immer da, sei nie fort gewesen, habe nur gewartet, bis die Zeit reif sei für ein Wiedersehen, nimmt ihn beim Wort und flüstert: komm, lass uns Sein, im nichts dafür und nichts dagegen. Das Echo, sein Wort an sie, der Zündfunke – Mission im Seelenspiel: Ich liebe dich!


(C) 2021 by Dichterling; Bildmotiv: (C) 2021 by Ideenlese, Bild: (C) 2021 by Dichterling


2 Gedanken zu „DichtArt LXXIII – Mission P’n’P

  1. Pingback: DichtArt LXXIII – Mission P’nP – ideenlese

  2. Pingback: DichtArt LXXIII – Mission P’nP

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.